votewin
Warenkorb zur Kasse
Summe
0,00

Pflanzenbeleuchtung

Im Bereich Beleuchtung gibt es alle Zuchtlampen- und Leuchtenartikel für gelungenes Indoor Growing. Hier findet Ihr Energiesparlampen, Natriumdampflampen, LED-Beleuchtung und Leuchtmittel für Stecklinge von Philips, Sylvania und Osram. Damit der Anbau im Haus nicht an Lichtmangel scheitert.



  • Beleuchtungssets

    Beleuchtungssets
    Hier erhaltet Ihr komplette Beleuchtungssets für Homebox und Growschrank: Natriumdampflampen-Komplettsets bestehend aus Fassung, Leuchtmittel, Vorschaltarmatur und teilweise Kabeln, sowie Komplettsets für Energiesparlampen.
  • Leuchtmittel

    Leuchtmittel
    Hier bieten wir Leuchtmittel für Pflanzenbeleuchtung an. Wachstumsleuchtmittel wie Metallhalogen Leuchtmittel (MH) und High Pressure Sodium (HPS), sowie neuartige Energiesparlampen / ESL und LED Leuchtmittel. Die richtige Pflanzenlampe für jeden Anwendungszweck
  • Konventionelle Vorschaltgeräte

    Konventionelle Vorschaltgeräte
    Konventionelle Vorschaltgeräte für Beleuchtungsanlagen in 250W, 400W und 600W. Diese klassischen Vorschaltgeräte bieten verlässliche Technik und ausgereifte Funktion zu einem günstigen Einstiegspreis.
  • Elektronische Vorschaltgeräte

    Elektronische Vorschaltgeräte
    Elektronische Vorschaltgeräte für Natriumdampflampen sind der Nachfolger konventioneller Vorschaltgerät. Obwohl teurer in der Anschaffung sind sie doch auf lange Sicht dank höherer Effizienz und Lebensdauer die günstigere Alternative.
  • Grow Reflektoren

    Grow Reflektoren
    Ein Grow Reflektore ist dre Garant für die ideale Lichtausbeute in den verschiedensten Ausführungen. Hauptsächlich geht es dabei um die Reflexion der Lichts welches aus dem Leuchtmittel kommt. In Spezialfällen haben Reflektoren auch noch die Aufgabe Wärme abzuführen oder verfügen über die Möglichkeit den Abstrahlwinkel zu verstellen.
  • Fassungen

    Fassungen
    Komplette Armaturen, Lichtleisten und Lampenfassungen.
  • Regeltechnik

    Regeltechnik
    Regeltechnik für die Beleuchtungssteuerung gibt es hier.
  • Beleuchtungszubehör

    Beleuchtungszubehör
    Zubehör zu den Armaturen, Ersatzteile und sonstige Artikel zum Thema Pflanzenbeleuchtung gibt es hier.


Wer sich eine Anlage zur Pflanzenbeleuchtung zusammenstellen will, der sollte zunächst gewisse Vorabüberlegungen anstellen.
  • Welche Fläche will ich ausleuchten?
  • Wo liegt die Schmerzgrenze bzgl. der laufenden Kosten?
  • sind meine Pflanzen der teilweise recht hohen Temperaturentwicklung der Leuchtmittel gewachsen?
  • ... und nicht zuletzt: soll der Aufbau einfach von der Hand gehen oder darf es gerne auch etwas komplizierter sein?
Die Grundfläche der Zucht ist natürlich nicht ganz unentscheidet für die Wahl des geeigneten Beleuchtungstyps. Wo man kleine Flächen - gerade im Rahmen der Stecklingszucht - durchaus mit einfachen Leuchtstoffröhren oder auch etwas höherwattigen Energiesparlampen versorgen kann, stoßen diese sehr kostengünstigen Beleuchtungsvarianten bei größeren Anbauflächen schnell an ihre Grenzen. Spätestens wenn ganze Gewächshäuser mit Licht versorgt werden müssen, führt oft kein Weg an entweder hintereinandergeschalteten Anlagen oder eine leistungsstarken Zündungslampen-Anlage vorbei.

Letztere sind sowohl von den Anschaffungskosten als auch im Betrieb sehr kostenintensiv, laufen sie doch mit 250W bis sogar 600W auf energiehungrigen Niveau. Energiesparlampen sind hier bei etwas geringerer Effizienz deutlich schonender für Geldbeutel und Umwelt. Wer hohe Betriebskosten scheut, sollte sich auch mal mit der neuesten Variante auf dem Gebiet der Growbeleuchtung befassen - den LED Lampen. Sehr niedrigen Betriebskosten stehen hier allerdings auch höhere Anschaffungskosten gegenüber.

Niedrigwattige Leuchtmittel haben neben der Kostenersparnis auch den Vorteil der geringen Wärmeentwicklung. So ist die Gefahr von Schäden an den Pflanzen durch ESL/LED oder LSR deutlich geringer als bei den Hitzemonstern a la 600W Natriumdampflampen. Wer trotzdem auf die leistungstarken Varianten setzen möchte, ist meisten zum Einsatz einer effizienten Belüftungslösung angewiesen, die die erhitzte Luft möglichst schnell an den Pflanzen vorbei nach außen befördert. Zudem wird die Hitzebelastung häufig durch spezielle Schutzröhren - sogenannten Cooltubes - auf erträgliche Maße reduziert.

Ein weiterer Vorteil von Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren liegt in der relativ einfachen Montage. ESL Lampen für die Pflanzenbeleuchtung verfügen meist über ein bereits eingebautes Vorschaltgerät, das im Gegensatz zu Zündungslampen nicht mehr separat verkabelt werden muss (hierzu darf von unserer Seite zudem keinerlei Hilfestellung gegeben werden, die bleibt grundsätzlich Profis vorbehalten). Noch einfacher ist dies bei LED Anlagen: Hier muss lediglich der Stecker in die Dose befördert werden.

Warenkorb
Löschen
St.
Stück
Produkt
Art.-Nr.
Einzel-
preis
Preis
Summe
0,00
Preise zzgl. Versand.
Preise und Versandkosten

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand innerhalb von Deutschland ab 4,80 Euro. Anfallende Versandkosten werden vom Shop in Abhängigkeit des Bestellumfangs und Gewichts automatisch ermittelt.

Eine detaillierte Übersicht der Versandkosten erhalten Sie hier.

Versandkosten

Versand innerhalb von Deutschland ab 4,80 Euro. Anfallende Versandkosten werden vom Shop in Abhängigkeit des Bestellumfangs und Gewichts automatisch ermittelt.

Eine detaillierte Übersicht der Versandkosten finden Sie hier.


Ihr Warenkorb ist leer.
Ihr Warenkorb wurde aktualisiert
Den Gesamtbetrag sehen Sie rechts oben. Um den Warenkorb anzuzeigen, fahren Sie mit der Maus über den Gesamtbetrag oder klicken Sie hier.
Dieses Produkt befindet sich
Es befindet sich
Es befinden sich
in Ihrem Warenkorb.
Artikel
Artikel
kein
mal
von 5
:5
am
von
Bitte beachten Sie: Sie besuchen unsere Seite mit einem stark veralteten Webbrowser (Internet Explorer 6 aus dem Jahr 2001). Dieser Browser enthält über 100 Sicherheitslücken, ist extrem langsam, stellt Webseiten verkehrt dar und unterstützt nicht alle Funktionen unserer und vieler anderer Webseiten. Wir raten wir Ihnen dringend ein kostenloses Upgrade auf einen modernen, schnellen und sicheren Browser durchzuführen. Wir empfehlen Ihnen Google Chrome, Safari oder Mozilla Firefox.
Bitte beachten Sie: Sie besuchen unsere Seite mit einem stark veralteten Webbrowser (Internet Explorer 7). Dieser Browser ist sehr langsam und unterstützt nicht alle Funktionen unserer und vieler anderer Webseiten. Wir raten wir Ihnen dringend ein kostenloses Upgrade auf einen modernen, schnellen und sicheren Browser durchzuführen. Wir empfehlen Ihnen Google Chrome, Safari oder Mozilla Firefox.