Warenkorb Zur Kasse
Total 0 €

Suche

Vote & Win!

Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set

Vorübergehend ausverkauft Mehrere Artikel im Set Bestseller
Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set
Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set #0 Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set #1 Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set #2 Wintersalat Samen, 4 Sorten im Set #3
Info
Preis
Einzelpreis
7,95 € *
EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Versand
ab 4,80 €
Details
Verfügbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Artikel-Nr.
11789
Typ:
Salat
Stichwörter
Gemüsesamen Balkongemüse Salat Alte Gemüsesorten Wintergemüse

Beschreibung

Die Tage werden zwar schon wieder deutlich kürzer, aber jetzt im Herbst (September / Oktober) ist es noch möglich diese vier Salatsorten: Feldsalat, Barbarakraut, Postelein und Löffelkraut im Freiland auszusäen. Man erhält dann winterharte Pflanzen,
die auch während des Winters geerntet werden können und täglich frischen Blattsalat mit vielen guten Inhaltsstoffen liefern.
Alle vier Salatsorten sind ganz unkompliziert im Anbau und auf jeden Fall für den Anfänger geeignet. Man kann sie sowohl im Garten als auch in Töpfen auf Balkon und Terrasse aussäen.
Set-Bestandteile
Summe der Einzelpreise:
7,85 €
Ersparnis:
-103.00%
Feldsalat -Wildform- (Valerianella locusta), 2000 Samen
Vorübergehend ausverkauft
1Feldsalat -Wildform- (Valerianella locusta), 2000 Samen
1,90 € *
Postelein, Winterportulak (Montia perfoliata), 750 Samen
Vorübergehend ausverkauft Unsere Empfehlung
1Postelein, Winterportulak (Montia perfoliata), 750 Samen
1,90 € *
Barbarakraut, Winterkresse (Barbarea vulgaris), 1000 Samen
Vorübergehend ausverkauft
1Barbarakraut, Winterkresse (Barbarea vulgaris), 1000 Samen
1,90 € *
Löffelkraut (Cochlearia officinalis), 700 Samen
Vorübergehend ausverkauft
1Löffelkraut (Cochlearia officinalis), 700 Samen
2,15 € *

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Den Artikel finden Sie in diesen Kategorien: