Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Vote & Win!

Violette Möhre (Daucus carota), 400 Samen

Vorübergehend ausverkauft Unsere Empfehlung
Violette Möhre (Daucus carota), 400 Samen
Violette Möhre (Daucus carota), 400 Samen #0
Info
Preis
Einzelpreis
1,90 € *
EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Versand
ab 4,80 €
Details
Verfügbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Artikel-Nr.
11033
Aussaatzeit:
II, III, IV, V, VI
Haltbarkeit:
Zweijährig
Menge ca.:
400 Stück
Pflanzabstand:
2 – 4 cm
Winterhart:
Winterhart
Zeitpunkt Haupternte:
IX, V, VI, VII, VIII, X
Höhe:
100 – 120 cm
Reifezeit ca.:
110 – 135 Tag(e)
Farbe:
violett–orange0,50
Marke:
Magic Garden Seeds
Typ:
Karotte, Wurzelgemüse
Stichwörter
Magic Garden Seeds Samen Karotten Gemüsesamen Wurzelgemüse Doldenblütler Apiaceae Balkongemüse möhren Saatgut

Beschreibung

Violette Möhren (Daucus carota) sieht man bei uns mittlerweile auch immer häufiger im Handel. Es handlt sich dabei jedoch nicht um Neuzüchtungen, sondern auch die violetten Möhren gehören zu den alten Gemüsesorten und werden gerade wieder entdeckt.
Im asiatischen Raum sind violette Karotten deutlich mehr verbreitet.
Diese violette Möhre bringt spitz zulaufende Rüben hervor mit violettem Fleisch und orangefarbenen Kern. Die Sorte ist etwas kräftiger und süßer im Geschmack wie die andersfarbigen Varianten. Auch die Inhaltsstoffe weichen etwas von denen der andersfarbigen Sorten ab. So ist der Gehalt an den Vitaminen C, B1 und Carotinoiden deutlich höher.
Die violette Farbe entsteht durch sogenannte Anthocyane. Dieser Stoff kommt auch in blauen Trauben, schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Rotkohl vor und schützt den menschlichen Körper ganz natürlich vor Oxidantien. Achtung: Der Farbstoff kann beim Verarbeiten auch leicht auf die Haut abfärben.

Anbau und Aussaat:
  • Aussaatzeit: Ab Mitte Januar sobald der Boden abgetrocknet ist. Eine Nachsaat ist bis in den Juni hinein möglich.
  • Aussaattiefe: 1-2,5 cm tief in Reihen direkt ins Freiland
  • Keimdauer: Möhren sind diesbezüglich etwas zickig und sehr unregelmäßig. Zwischen Saat und Aufgang können zwischen 14 und 40 Tage vergehen.
  • Reihenabstand :30-45 cm
  • Pflanzabstand: 2-4 cm
  • Standort: Sonnig
  • Boden: Karotten benötigen einen tiefgründigen, leichten, sandigen, humusreichen, warmen Boden mit einem pH-Wert von 6,5 - 7,5, der möglichst im Vorjahr gut gedüngt wurde. Auf gar keinen Fall mit frischem Mist düngen, da diese Maßnahme die Möhrenfliege magisch anzieht. Boden der zur Verschlämmung neigt ist nicht gut geeignet.
  • Pflege: Karotten brauchen viel Standfläche. Deswegen müssen die Reihen gut ausgedünnt werden. Vorsicht beim herausziehen der kleinen Rübchen, denn deren Duft zieht Möhrenschädlinge magisch an. Deswegen lohnt es sich das Saatgut mit Radieschensamen und feinem Sand zu mischen und großzügig in der Rille zu verteilen. Radieschen keimen deutlich schneller wie Karotten und markieren damit schon einmal die Reihe. Wenn die Radieschen geerntet werden, dünnt man dabei gleich die Reihen aus und der Platz wurde gleichzeitig optimal genutzt.
    Die Jungpflanzen sind nicht sehr konkurrenzstark. Regelmäßiges Unkrautjäten und hacken gehört bis zur Ernte zur Pflege dazu. Vor allem auch nach starken Regengüssen zum Lockern des Bodens. Karotten reagieren auf Verdichtung des Bodens schnell mit Wachstumsstörungen. Regelmäßiges mulchen kann da vorbeugend wirken.
    Zur Keimung brauchen die Samen es unbedingt gleichmäßig feucht. Ansonsten haben Möhren einen durchschnittlichen Wasserbedarf. Sie bevorzugen aber definitiv regelmäßigen Niederschlag, so dass in großen Trockenperioden zusätzlich gewässert werden sollte.
    Wichtig: Karotten sind Doldenblütler. Diese sollten nur alle vier Jahre am gleichen Ort angebaut werden, um den Boden gesund zu erhalten.
  • Ernte: Es gibt kein eindeutiges äußeres Anzeichen, wann die Karotte reif ist. Je nach Aussaatzeit also einfach mal nach ca. 15 Wochen nachschauen. Überreife karotten bilden feine Haarwurzeln aus und neigen zum Aufplatzen. Unbedingt nur gesunde und vollreife Karotten zum Einlagern benutzen und die restlichen lieber frisch verarbeiten.
  • Familie: Doldenblütler (Apiaceae)

Diese Samen sind von der Firma Magic Garden Seeds, die schon seit vielen Jahren ausgewähltes Saatgut anbietet. Der Betreiber widmet sich insbesondere dem Erhalt alter Gemüsesorten und Kräuter und erweitert dieses Sortiment noch mit einer erlesenen Auswahl an ethnobotanischen Pflanzen.

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Den Artikel finden Sie in diesen Kategorien: