Gutschein

Zipper Bags Verpackungsbeutel

Kategorien Zipper Bags Verpackungsbeutel

Druckverschlußbeutel Zip Beutel, Wiederverschlussbeutel oder wie man sie auch immer nennen will, zeichen sich durch ihre praktische und vielseiteige Verwendung aus. Kleinteile jeder Art wie Schrauben, Schmuck, Büroklammern, Samen, Tee oder Kräuter lassen sich ebenso in einem Druckverschlußbeutel passender Größe unterbringen wie größere Objekte, gerade auch Lebensmittel. Auch für Papiere, selbst für Banknoten sind sie verwendbar. Druckverschlußbeutel sind in der Anwendung, aber auch in ihrer Erscheinung ein sehr variables Produkt. Es gibt sie in Größen von 3x4cm bis hin zu Beuteln mit einem Meter Seitenlänge, bedruckt, durchsichtig, halbdurchsichtig, in unterschiedlichen Reißfestigkeiten - sogar mit Reißverschluss oder doppeltem Zip Verschluss. Wenn auch kein Zufallsprodukt der Weltraumforschung, sind Zip Beutel dennoch ein überraschend geniales Produkt von geringer Komplexität - wie zum Beispiel Klettverschlüsse und Post-Its.

Nicht nur Sammler von Münzen, Briefmarken oder ähnlichem wissen den organisatorischen Wert von Druckverschlussbeuteln zu schätzen, auch das Sammeln von Zip-Beutel selbst kommt Dank der enormen Vielfalt an Größen, Stärken und Motiven immer stärker in Mode und das Verlabngen, eine möglichst lücklosen Sammlung zu besitzen, grassiert in immer breiteren Bevölkerungsschichten. Die enorme Auswahl an verschiedenen Motiven auf Baggies ist natürlich zu einem großen Teil der Tatsache geschuldet, daß Druckverschlussbeutel ein prima Werbeträger sind und die Beutelchen (sofern stabil genug) eine lange Zeit am Mann / der Frau bleiben und die Werbebotschaft somit von Dauer sein kann. Zumal sind die Beutel in der Herstellung bzw. im Design noch günstiger als andere, beliebte Werbegeschenke wie z.B Feuerzeuge oder Schlüsselanhänger.

Alu Zipbeutel

Eine Besonderheit auf dem Markt stellen in jüngster Zeit die immer beliebter werdenden Alu-Zipbags dar.
Diese sind stabiler als die meisten Druckverschlussbeutel normaler Dicke und zudem extra Aromadicht. Natürlich gibt es diese Variante auch mit verschiedenen Aufdrucken - sind also auch prima als Sammlerobjekte geeignet.

Vakuum Beutel - Bügelbeutel

Übliche Zipbeutel sind im alltäglichen Gebrauch äußerst praktisch. Einfach in die Tasche gesteckt, sind sie bei Bedarf schnell verfügbar, rasch geöffnet und ebenso flugs wieder verschlossen und verstaut.

Nicht geeignet sind Druckverschlussbeutel jedoch dann, wenn es darum geht, das entsprechende Material vor Luft und gegebenenfalls auch vor Lichteinfall zu schützen. Gerade in solchen Fällen ist die leichte Wiederverschließbarkeit von Zips eher unerwünscht und kann sogar den Inhalt nachhaltig verderben. In solchen sind dann meist Vakuumbeutel aus Alu das Gerät der Wahl, da diese einfach mit Hilfe eines Bügeleisen luftdicht verschlossen werden können und somit den Inhalt vor dem Verderben schützt.

Das heißt aber nicht, daß ein Vakuumbeutel zwangsläufig ein Wegwerfartikel ist. Die Wiederverwendbarkeit kann unter leichten Einbußen der Beutelgröße einfach bewerkstelligt werden, indem man die Bügelkante einfach aufschneidet und die neu entstandene Kante wieder zubügelt. Auch der Zuschnitt in mehrere kleinere Beutel ist mit etwas Übung kein Problem.

Letzteres ist auch der Hauptgrund warum Bügelbeutel oftmals wesentlich größer ausfallen als gängige Druckverschlussbeutel.

Im Outdoor Einsatz

Zip Beutel sind wasserdicht, und das nach beiden Seiten hin. Man kann also nicht nur Flüssigkeiten damit transportieren - wobei man allerdings den Zip Verschluss nicht mit zu viel Gewicht belasten sollte - sondern auch Dinge vor Feuchtigkeit schützen.

Beim Trekking zum Beispiel zeigen sich die großen Vorteile von Druckverschlußbeuteln, beim wassergeschützten Verpacken von Kleidung. Im Gegensatz zu normalen Plastiktüten haben sie eine wesentlich höhere Lebensdauer und sind viel bequemer in der Handhabung. Dank der variablen Größen, in denen die Zip Beutel erhältlich sind, kann man seinen Rucksack in alle Richtungen ausstopfen und so das Innenvolumen bestmöglich ausnutzen.

Eine gute Anwendungsmöglichkeit ist auch die Kanu- oder Schlauchbootfahrt. Wenn man häufiger oder gar professionell Kanu fährt, besitzt man mit Sicherheit schon wasserdichte Schwimmtonnen oder Seesäcke - aber wenn man einfach nur auf eine Wochenend-Kanufahrt eingeladen ist, oder eine Schlauchbootfahrt mitmachen will?

Dafür lohnt es sich eher nicht, Geld in so spezielles Equipment zu investieren. Stattdessen kann man seinen Geldbeutel, sein Mobiltelefon und andere wasserempfindliche Dinge, wie beispielsweise Dokumente, Taschenlampen, Armbanduhren in einen Zip-Beutel einpacken. Selbst wenn das Faltboot kentert oder das Schlauchboot geentert wird, die wertvollen Dinge sind sicher verpackt. Und die Kleidung trocknet wieder. Und wenn auch die nicht nass werden soll, gibt es auch dafür Zip Beutel in der passenden Größe.

Beim Surfen und Wellenreiten kann man Druckverschlußbeutel übrigens genauso gut einsetzen: Sie passen gerade in die knapp bemessenen Taschen der Neopren-Anzüge und halten Geld und Dokumente trocken.

Man sollte allerdings darauf achten, nicht unbedingt die allergünstigsten Zip Beutel zu kaufen - diese sind zwar spritzwassergeschützt und bedingt auch wasserdicht, aber zu hundert Prozent sollte man sich nicht darauf verlassen. Dann lieber zu den etwas teureren Zip Beuteln greifen, die als wasserdicht ausgewiesen sind.
Gratis Versand ab 75 €
Neutrale Verpackung
Eines der europaweit größten Sortimente an Rauchzubehör