Warenkorb Zur Kasse
Total 0 €

Suche

Vote & Win!

aLeda Papers

Die transparenten Papers von aLeda aus Brasilien sind inzwischen weltbekannt und haben unzählige Nachahmer gefunden - aber aLeda bleibt immer noch das Original.

Artikel

aLeda King Size Papers, 40 Blatt
Auswahl verfügbar
aLeda King Size Papers, 40 Blatt
0,89 € - 24,95 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Auswahl
aLedinha Mini Size 1 1/4 - transparente Papers
Auswahl verfügbar
aLedinha Mini Size 1 1/4 - transparente Papers
1,15 € - 24,95 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Auswahl
aLedinha Prata Papers - 50 Blatt
Vorübergehend ausverkauft Auswahl verfügbar
aLedinha Prata Papers - 50 Blatt
0,49 € - 17,95 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Auswahl
aLeda Blue Zigarettenpapier 30 Blatt
Vorübergehend ausverkauft Auswahl verfügbar
aLeda Blue Zigarettenpapier 30 Blatt
0,79 € - 17,95 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Auswahl

aLeda - transparenter Drehpaper-Genuss aus Brasilien

aLeda Papers werden in Brasilien aus Cellulose hergestellt. Auch wenn Sie auf den ersten Blick aussehen wie Plastik bestehen aLeda Papers natürlich nicht aus Kunststoff. Dank der speziellen Verarbeitungsweise sind die Papers von aLeda nahezu vollständig durchsichtig. Dies erzeugt nicht nur einen besonderen Effekt beim Drehen, sondern sieht auch beim Rauchen einfach einzigartig aus. Die Papers selbst kleben wenn man sie befeuchtet, ein extra Klebestreifen ist dafür nicht notwendig. Allerdings muss gesagt sein, dass es schon einer etwas ausgereifteren Technik bedarf die glatten aLeda Papers sauber zu Drehen.

aLeda - aLeda Blue - aLedinha: Verschiedene Formate

Die Papers von aLeda gibt es in drei verschiedenen Größen:
aLedinha ist dabei die kleinste Variante mit einer Größe von 3, 5 x 7, 5 cm. Diese Papers eignen sich sehr gut um eine normale Zigarette zu drehen. aLeda Original ist das erste Paper von aLeda. Die Größe von 3, 5 x 11 cm entspricht dem Kingsize Slim Format. Sie eignen sich damit hervorragend zum Drehen von langen, schmalen Zigaretten.

aLeda Blue ist die breiteste Variante der aLeda Papers. Mit 4, 4 x 11 cm eignen sie sich gut für dickere lange Zigaretten. Aber auch Anfängern erleichtert diese Größe das Umgang mit den doch etwas ungewöhnlichen und sehr glatten Cellulose Papers.

aLeda Original - der Klassiker

aLeda Original war das erste Paper von aLeda, das in Brasilien aus Zellglas hergestellt wurde und das den Weltruhm der Marke begründete. Mit Abmessungen von 11x3, 5 cm sind die klassischen aLeda genau im mittleren Bereich der Longpapers oder King Size Slim Papers angesiedelt und ergeben schmale und lange transparente Zigaretten. Trotz passender Größe sind diese Papers für Kingsize-Slim Drehmaschinen allerdings weniger geeignet, da sie wegen ihrer glatten Oberfläche leicht durchrutschen.

aLeda Blue

Mit 4, 4 x 11 cm ist aLeda Blue die Variante der aLeda Papers mit der größten Aufnahmekapazität - mit diese breiten Drehpapieren lassen sich sehr gut lange und dicke Kippen drehen. Gleichzeitig ist die Größe gut geeignet, wenn man das erste mal mit den etwas ungewöhnlichen durchsichtigen Papers dreht.

aLedinha Mini Size Prata

aLedinha sind zum Einen nur halbtransparent, was sie vom Rest der aLeda-Reihe deutlich unterscheidet - zum anderen ist diese kleinste Variante mit 3, 5 x 7, 5 cm dazu gedacht, als normales Zigarettenpapier zu dienen und ergibt kurze Kippen im Standard-Format.