Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Vote & Win!

Zig Zag Papers

Zig Zag Drehpapier steht schon seit mehr als 100 Jahren für Qualität beim Zigarettendrehen und hervorragenden Rauchgenuss.

Artikel

Zig Zag Grün - 50 Blättchen
Vorübergehend ausverkauft
Zig Zag Grün - 50 Blättchen
0,45 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
gerade ausverkauft
Zig Zag "Le Zouave - 606" Gelb - 50 Blättchen
Zig Zag "Le Zouave - 606" Gelb - 50 Blättchen
0,45 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
lieferbar
Zig Zag Mini Zigarettenhülsen
Zig Zag Mini Zigarettenhülsen
0,65 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
lieferbar
Zig Zag Drehfilter - Slim 150 Stück
Zig Zag Drehfilter - Slim 150 Stück
1,29 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
5.0 von 5 Sternen 1 lieferbar

Zig Zag Drehblättchen und Raucherzubehör

Neben anderen Herstellern gehört auch Zig Zag zu den französchen Sorten an Zigarettenpapier, die auf eine lange Tradition zurückblicken können. Bereits im Jahre 1879 wurde die Vorläufermanufakur in Paris gegründet und spezialisierte sich von Anfang an auf geeignetes Drehpapier für Selbstdreher. Nur 20 Jahre später - im Jahre 1894 - entwickelten die Inhaber Maurice und Jacques Braunstein ein bis dahin unbekanntes Packsystem für ihre Papier. Das System der ineinander geschobenen Zigarettenpapiere, die sich in der Packung selbst stabilisieren und einfach und sicher einzeln herausgezogen werden können, lehnte sich an ein uraltes Gestaltungs-Pattern, dem Zickzack-Muster an und schon war der Name Zig Zag geboren.

Zig Zag - das Logo

Zig Zag Zigarettenpapier erkennt man sofort an dem auffälligen Logo, das zunächst an einen Seemann erinnert, vielmehr aber einen Zouave Soldaten darstellt, dem während einer Schlacht des Krimkrieges die Tabakpfeife zerschossen wurde. In seiner Verzweiflung und auf der Suche nach geeigneten Ersatz, entschloss er sich schließlich, kleine Fetzen aus seiner Pulvertüte zu reißen und seinen Tabak darin einzuwickeln. Reste von Schwarzpulver am Zigarettenpapier schienen aus irgendeinem Grund kein Problem gewesen zu sein. Oder alte Soldaten sind an die lustigen Effekte beim Rauchen derartig aromatisierter Papers eher gewöhnt.