Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Vote & Win!

Acryl Grinder

Grinder aus Acryl sind nicht nur praktisch und einfach zu handhaben, sie sind auch deshalb sehr beliebt, weil sie, bedingt durch die Herstellung aus Kunststoff, stabil und günstig sind.

Artikel

Noch dazu lassen diese widerstandsfähigen Tabak-Brösler sich sehr gut reinigen. Außerdem gibt es sie in den vielfältigsten Formen und Farben - und wenn man seinen Grinder mal partout nicht mehr sauber bekommt oder gar verliert, ist es halb so schlimm - der kleine Freund aus Plastik ist schnell durch eine neue Mühle ersetzt.

Grinder aus Acryl für unendliche Vielfalt

Der Formen- und Farbenvielfalt von Grindern aus Plastik oder Acryl ist in der Tat kaum eine Grenze gesetzt - alles, was die petrochemische Industrie erfindet und das Gesundheitsamt erlaubt, darf ein Grinder werden. Von den beliebten Smilie- oder Golfball-Grindern hin zu echten Acrylmonstern mit Sieb - wer hiermit häckselt, hat den Stilbonus gebucht

Acryli-Grinder als günstige Alternative

Natürlich sind solche Acrylmühlen nicht für jedermann und jede Situation geeignet - sie sind vielmehr für Gelegenheitsnutzer oder eben für die ganz besondere Gelegenheit. Die meisten Plastikgrinder kosten nur einige Euro, sind also weit davon entfernt, eine Anschaffung fürs Leben zu sein.

Die Mahlzähne solcher Mühlen sind natürlich in fast allen Fällen auch aus Plastik oder Acryl, was bei grobem Material oder Verunreinigungen durch Steine etc. sehr schnell dazu führen kann, dass sie stumpf werden - Acylgrinder sind die richtige Wahl für unterwegs, für Festivals oder als Backup, aber eher nicht als Hauptmühle bei regelmäßigem Kräutergenuss.