Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Vote & Win!

Eifelgold Urgesteinsmehl, 20 kg

Leider ausverkauft
Eifelgold Urgesteinsmehl, 20 kg
Eifelgold Urgesteinsmehl, 20 kg #0

Preis

Einzelpreis

16,95 €
Grundpreis 0,85 €/ kg
EUR
inkl. 19% MwSt.

Versand

ab 4,80 €
Verfügbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Bewertung
5.0 von 5 Sternen 1
Artikel-Nr.
08756

Menge:
20 kg0,50
Marke:
Engelhart
Medium:
Erde, Kompost
Stichwörter

Kompostierung blütenendfäule engelhart Verbesserte Wasserspeicherung Urgesteinsmehl Bodenhilfsstoff

Beschreibung

Eifelgold Urgesteinsmehl ist der Bodenaktivator für schwere, lehmige Böden und strapazierte Kulturböden.

Neben der jährlichen Zugabe von Kompost und Gründüngung, sollten diese Böden regelmäßig mit mineralhaltigem Urgesteinsmehl versorgt werden.
Dieses ist reich an Spurenelementen und erhält Pflanzen gesund und kräftig.
Auch Schädlinge können ihnen dann nicht mehr so schnell etwas anhaben.
Eifelgold Urgesteinsmehl aktiviert die Phosphorvorräte im Boden, was eine verbesserte Ausbildung von Blüten und Früchten bewirkt.
Es erhöht die Bodenfruchtbarkeit, sorgt für eine pflanzengerechte Spurenelementeversorgung und beschleunigt die Kompostierung.
Eifelgold Urgesteinsmehl enthält 40 % Kieselsäure, ferner Aluminium, Eisen, Mangan, Magnesium, Kalium, Phosphor, Zink und Kupfer.
Reichert man den Boden mit all diesen wertvollen Mineralien und Spurenelementen an, so erhält man besonders kräftige, gesunde Pflanzen, die hohe Abwehrkräfte gegen Schädlinge entwickeln.

Anwendung:
Urgesteinsmehl ist als Bodenaktivator sehr gut geeignet im Obst- und Gemüseanbau, bei der Kultur von Blumen, Sträuchern und auf Rasenflächen.
Zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, ausstreuen und leicht einhacken.
Aufwandmenge: 10 kg/100 qm auf Löß- und Tonböden, 20 kg/100 qm auf Moorböden.

Bewertung

Bewertungen: 1

  1. 5 Sterne 1
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Urgesteinsmehl macht vitale & lebendige Erde

5 von 5 Sternen
von Smilla Gartenliebe am 08.11.13

Ich verwende Urgesteinsmehl schon erfolgreich seit vielen Jahren zur Vitalisierung meines normalen Gartenbodens und die Pflanzen danken es mir wirklich. Es gibt so gut wie keinen Schädlingsbefall und das Bodenleben hat sich deutlich verbessert. Auch kann man Urgesteinsmehl für viele andere Dinge gebrauchen. Beispielsweise als Geruchsbinder bei der Herstellung von Pflanzenjauchen, zur Beschleunigung der Kompostierung, um nur einiges zu nennen. Ein muss für jeden natürlichen Garten.

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Den Artikel finden Sie in diesen Kategorien: