Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Vote & Win!

VapoCane B Bong Vaporizer 18,8

Leider ausverkauft
VapoCane B Bong Vaporizer 18,8
VapoCane B Bong Vaporizer 18,8 #0 VapoCane B Bong Vaporizer 18,8 #1 VapoCane B Bong Vaporizer 18,8 #2 VapoCane B Bong Vaporizer 18,8 #3

Preis

Einzelpreis

23,99 €
EUR
inkl. 19% MwSt.

Versand

ab 4,80 €

Rabatt Details

ab 20,39 €
Rabatt
Menge Einzelpreis Ersparnis
ab: 6 Stück 20,39 € pro Stück ca. 15%
ab: 4 Stück 21,59 € pro Stück ca. 10%
ab: 2 Stück 22,79 € pro Stück ca. 5%
Verfügbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Bewertung
4.0 von 5 Sternen 7
Artikel-Nr.
07182

Gruppe:
Vaporizer
Material:
Glas
Farbe:
Klar0,50
Marke:
VapoCane
Temperaturbereich:
Variabel
Betrieb mit:
Feuerzeug
Portabel:
Ja
Flüssigkeiten:
Nein
Display:
Nein
Benutzung mit:
Bongs
Stichwörter

Verdampfer Vaporisator Phyto-Inhalation Mechanischer Vaporizer Feuerzeug Bong vaporizer Vaporisation Vaporizer Günstiger Vaporizer

Beschreibung

Der VapoCane B ist ein Bong-Vaporizer, der vom Wirkungs- und Anwendungsprinzip dem Vaporstar nicht unähnlich ist - jedoch komplett aus Glas und schliffgenau hergestellt wird.

Eine ausführliche Bedienungsanleitung liegt bei.
AchtungBitte zu 100% an die Anleitung halten, da sonst keine Garantie-Übernahme möglich ist!
  • Kopf: 50x10mm
  • inkl. 5 Metallsiebe
  • Schliff: 18,8mm

Bewertung

Bewertungen: 7

  1. 5 Sterne 4
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 1
  4. 2 Sterne 2
  5. 1 Stern 0

Wenn die Spitze schmilzt...

5 von 5 Sternen
von Jesus am 07.12.14

habt ihr eben zu heiß verdampft. Vaporisieren darf man nicht mit Rauchen verwechseln.

Ohne Titel

3 von 5 Sternen
von MrGreen am 21.02.12

Hallo zusammen, hier ist nochmal MrGreen. Nach Dauergebrauch es Vapocane muss ich meine Meinung leider etwas revidieren. Hier ein paar Minuspunkte, die Vorteile des Vapoance lest Ihr in meiner anderen Rezension. -Die Spitze ist, besonders beim Gebrauch von kleinen Gasbrennern, anfällig zuzuschmelzen. Man zieht und zieht und guckt doch nur in die Röhre (Bong):D . -Zu hohe Temepraturen geben einen widerlichen Geschmackt, will man das Gr++ jedoch vollständig verdampfen, muss man in Kauf nehmen, dass dieses u.U. doch noch Feuer fängt. -Der Vapocane ist kein Bongrauchen - Ersatz. Durch das langsame Verdampfen ist die Wirkung im Endeffekt zwar länger (stärker pro Einheit verbrauchten Rauchmaterials), jedoch fehlt der Kick. -Das Sieb in den Vapocane bzw. die Verdampfungsreste dort heraus zu befördern ist eine elendige Friemelei. -Der Service ist schlecht. 6 Wochen für den Austausch der Spitze. Ich will den Vapocane hier nicht schlecht machen, trotzdem wollte ich zukünftigen Vapocane Benutzern auch die negativen Seiten aufzeigen. Ich bleib auf jeden Fall bei einer schönen großen PErc - Bong mit Aktivkohle - da kann man nichts falsch machen, ansonsten Volcane o.ä. - habe ich inzwischen probiert und, auch wenn viele das Gegenteil behaupten, es IST KEIN VERGLEICH!

Ohne Titel

5 von 5 Sternen
von MrGreen am 13.05.11

Der Vapocane ist im Vergleich zum konvetionellen Verbrennen wirklich fantastisch! Er ist gut verarbeitet, erleidet also auch durch meinen Bunsenbrenner und gelegentliche Stöße keine Schäden. Der Dampf ist völlig Verbrenn-Stoff-Schadstoff-frei und erhält ausschließlich die erwünschten Wirkstoffe und Geruchstoffe, die es erlauben, dass man richtig die Nuancen des ****-Geschmacks schmeckt. Da ich alles, was ich rauche immer genau abwiege, weiß ich mit ziemlicher Sicherheit, dass man, wenn man mit dem Vapocane verdampt ca. 1,5 mal mehr Wirkstoffe freigesetzt und damit eingeatmet werden. Ich war also nach einer mittleren Verbrenndosis aber diese im Vap verdampft viel mehr von der Wirkung betroffen als beim normalen Rauchen.

Schließe mich Mr. Green an

2 von 5 Sternen
von Xamf11 am 02.09.15

Wie es mein Vorschreiber bereits sagte, nach kontinuierlicher Benutzung schmilzt die Spitze schnell zusammen und man kann nichtmehr ziehen. Kein Vergleich zum Volcano ;-)

Nach 1 Gebrauch kaputt

2 von 5 Sternen
von Dieter am 29.01.14

Ich habe mir den Vapocane zusammen mit der Big Mama von Weedstar bestellt ...also schön alles zusammengebaut, Anleitung gelesen, Videos geschaut und ausporbiert. Leider war bereits nach meinem ersten Zug Schluss.....Ich habe es mit einem Jet-Flame Feuerzeug geschafft die Spitze zuzuschmelzen. Sollte euch das passieren könnt Ihr euch eine E-Mail an das Head-Shop.de Team sparen....als Antwort kam: Der Vapocane Bong Vaporizer wird aus Borosilikatglas herstegstellt. Um die Spitze zum Schmelzen zu bringen sind schon sehr hohe Temperaturen notwendig, so dass von einem Fehler in der Handhabung auszugehen ist. Anscheinend entscheiden Sekunden über Erfolg oder Schrott....leider nichts für mich. Hatte mich wirklich auf den Vapocane gefreut und bin dementsprechend etwas enttäuscht.

Ohne Titel

5 von 5 Sternen
von Felix am 21.10.11

Tolles gerät, hätte nicht gedacht, dass es funktioniert. Es entsteht lediglich ein fast durchsichtiger Dampf beim Benutzen des Gerätes. Der Geschmack, der entsteht ist verblüffend. Er ist sehr erdig und ganz anders als man es kennt. Wir finden ein bisschen, es schmeckt wie die kräuter riechen. Hervorragend. Ein ganz neues kann man sagen Rauch? Erlebnis... Kann ich nur empfehlen.

Ohne Titel

5 von 5 Sternen
von Kriz am 20.12.10

Absolut der Hammer! Kein Rauch nur 100% Inhaltsstoffe :) auch noch gut verarbeitet.

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Medien


Den Artikel finden Sie in diesen Kategorien: